Wer steckt hinter querfeldStein?


Ich bin Melanie, die Inhaberin von querfeldStein und wohne in der schönen Römerstadt Weißenburg in Bayern. Nach meiner Ausbildung zur Mediengestalterin habe ich mich selbständig gemacht und betreibe seit Juli 2020 diesen Onlineshop.

Warum Steine fragst du dich? Für mich sind Steine eine großartige Energiequelle. Wenn ich einen Stein in der Hand halte, dann stelle ich mir vor, was er schon alles gesehen haben könnte auf seinem langen Weg zu mir. Vielleicht ist sogar schon ein Dinosaurier über ihn gestolpert ;-)?

Manche Steine sehen aus wie faltiger Pizzateig oder haben Absplitterungen und Kerben. Gerade das macht sie so einzigartig und besonders! Keiner meiner bemalten Steine ist makellos und perfekt, sondern jeder ist vielmehr ein geduldiger Geschichtenerzähler.

Auch ich bin auf seiner Reise nur eine Zwischenstation und gebe jedem Stein etwas von mir mit auf den Weg: Handgemalte Mandalas, Muster und weitere Motive. So hat jeder einzelne Stein mit seinem buntem Mandala eine ganz eigene Wirkung. Ein solcher Stein ist eine wunderbare Möglichkeit um jemandem "Danke" zu sagen, ein wenig Ruhe zu schenken oder Mut zu machen.